Zusatzgeländeregeln Covid - 19 

1. Der Aufenthalt in der Hütte ist nur einzeln und zum lösen der Karte erlaubt. Der Aufenthalt vor der Hütte ist verboten. 

2. Vor dem lösen der Karte sind die Hände zu desinfizieren, Desinfektionsspender steht am Tisch neben den Karten bereit. 

3. Zusätzlich zum normalen Vorgang des Kartenlösens liegt ein Zettel auf der beinhaltet das die Person welche eine Karte löst keine Symptome wie Fieber, trockener Husten, Geschmacksverlust oder Geruchsverlust vorhanden sind. Sind eine dieser Symptome vorhanden ist das Gründstück umgehend zu verlassen. Dieser Zettel ist zu unterschreiben und der Karte beizulegen. 

4. Der Mindestabstand von 1 Meter ist stets einzuhalten. 

5. Auf einem Angelplatz darf sich jeweils nur eine Person aufhalten. Ausnahme Personen die in einem Haushalt zusammen leben.

6. Bei Verstoß gegen einer der Covid-19 Regeln werden ohne Ausnahmen Strafen in der Höhe von 600-1000 Euro verhängt.   

Jetzt anrufen: 0677 62270554
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon